Taizégottesdienst am 27. November, 18 Uhr

Pünktlich zum 1. Advent feiern wir einen internationalen Gottesdienste, der im Stile der Bruderschaft von Taizé gehalten ist, das heißt, wir werden kaum eine Liturgie feiern, aber viele Lieder in unterschiedlichen Sprachen singen.  Mit anschließendem Abendessen!
Im Saal der ESG Bonn


 

Dienstagsfrühstück am 29. November, 7:30 Uhr - 9 Uhr

In bester Gemeinschaft frühstücken wir zusammen in der ESG köstlichste Brötchen und frischesten Obstsalat unter ehrender Anwesenheit unseres geschätzten Bundesfreiwilligendienstleistenden Benedikt Zett, B.A. und manchmal sogar in der von Seiner hochwohlgeborenen Exzellenz, Sir Frido, B.A., und beginnnen gemeinsam einen Dienstag in entspannter Runde. Wir freuen uns auf euch!

Im Foyer des ESG Bonn

Kostenbeitrag: 2€

 


Workshop Prävention sexulisierte Gewalt am 30. November, 20 Uhr

 

Grenzüberschreitungen sind leider fast schon alltäglich und werden von uns manchmal gar nicht als solche erkannt. Dennoch ist sexualisierte Gewalt ein Thema, das gesellschaftlich relevanter wird und es aber trotzdem weiterhin einen großen Bedarf an Aufklärung, Sensibilisierung und Prävention gibt. Wo fängt sexualisierte Gewalt denn eigentlich an? Und woran kann ich grenzüberschreitendes Verhalten überhaupt erkennen und an wen wird solches Verhalten gemeldet? Diesen wichtigen Fragen widmen wir uns in einem interakten Vortrag an diesem Abend.

Der Workshop wird durch eine Psychologin der Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt in Bonn durchgeführt und ist offen für Menschen mit und ohne geschulte Vorkenntnisse. Während der Veranstaltung wird darauf geachtet, dass ein geschützter Raum gewährleistet werden kann und es wird eine Ansprechperson geben, die bei persönlichem Gesprächsbedarf den Abend lang zur Verfügung steht. Dennoch: falls dich der Inhalt der Veranstaltung triggern könnte, empfehlen wir die Veranstaltung entweder auszulassen oder mit jemandem gemeinsam zu besuchen.

Im Saal der ESG Bonn

Podcast mit ESG-Pfarrer Michael Pues

Der Podcast "Bildungsfenster", gehörig zur Hochschulbibliothek Bonn-Rhein-Sieg, hat unseren ESG-Pfarrer Michael Pues zu seiner Arbeit als Seelsorger für Studierende interviewt. Ihr findet die Folge auf Spotify - hört gerne mal rein!

 

Bildungsfenster - Folge 23: Seelsorge für Studierende: Schnelle Hilfe in der Not


Beratung internationaler Studierender
in der Ev. Studierendengemeinde Bonn

Beratung für internationale Studierende wendet sich - nicht nur, aber besonders - an Studierende aus Afrika, Asien, Lateinamerika, und europäischen "Entwicklungsländern" die in Deutschland keine Stipendien oder BAFÖG erhalten. Wir beraten in ausländerrechtlichen Fragen, Studienorganisation und bei Problemen mit dem Alltag in einem für Sie fremden Land. Auch Hilfen in finanziellen Notlagen können vermittelt werden, insbesondere wenn wichtige Prüfungen anstehen.

 

Klaus Brieskorn, Referent für internationale Studierende

Kontakt: klaus.brieskorn@esgkoeln.de oder 0221-940522-15

 



GOTTESDIENST

WOHNEN

TEAM